Der BlutClan

Du wolltest schon immer mal genauer in das Leben einer BlutClan Katze eintauchen? Dann bist du hier genau richtig! Komme zu uns und werde ein Mitglied des BlutClans!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  NeuigkeitenNeuigkeiten  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Mo Aug 31, 2015 3:11 pm
Wetter und Jahreszeit
Jahreszeit:
es ist Blattgrüne

Zeit:
Ist ist Sonnenhoch, perfekt um sich zu sonnen.

Wetter:
Es ist ein sonniger Tag, vereinzelte Wolken bedeken den Himmel.
Regen würde es keinen geben und ein leichter Wind ist aufgekommen,
denoch ist es angenehm warm.

Austausch | 
 

 Owari no Seraph/Seraph of the End (Anime)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Madara
Anführerin
avatar

Gesammelte Blutstropfen : 481
Kämpfe : 561
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 17
Ort : In einer Irrenanstalt zusammen mit meinen ganzen Schatzis! *0*

BeitragThema: Owari no Seraph/Seraph of the End (Anime)   Mo März 27, 2017 9:11 pm


(c) proxer.me

Informationen:

Originaltitel: Owari no Seraph
Alternativtitel: Seraph of the End
Herstellungsland: Japan
Jahr: 2015
Regie: Daisuke Tokudo
Genre(s): Action Drama Military Mystery Shounen Splatter Superpower Vampire Violence
FSK: Ab 16 freigegeben
Status: Abgeschlossen
Staffeln: 2
Episodenanzahl: 12 Folgen poro Staffel (insgesamt 24 Folgen)


Beschreibung:
Die Story spielt in der nahen Zukunft, in einer Welt, in der Menschen sich gegen Vampire verteidigen müssen. Nachdem Yuuichirou Hyakuya wegen den blutrünstigen Lebewesen alles, was er wertschätzte, verlor, beschließt er, sich einer spezialisierten Militäreinheit anzuschließen, sodass er Rache an den verhassten Vampiren nehmen kann. Selbst als noch mehr unnatürliche Dinge vorfallen, zeigt Yuuichirou keine Spur von Nachgiebigkeit ...
(c) proxer.me

Meine Meinung (Spoilergefahr!):
 

Letztendlich muss ich einfach nochmal sagen, dass Owari no Seraph/Seraph of the End ein wirklich sehr guter Anime ist, den bestimmt niemand bereuen wird!

Aber wie findet ihr den Anime?
Ich bin wirklich sehr auf eure Meinungen gespannt!

_________________

(c)Windhund/color by me
"Er glaubte, er könnte die Dunkelheit aus der Welt des Lichtes vertreiben. Aber Licht und Dunkelheit sind nicht voneinander zu trennen. Wo Licht ist, da ist auch Dunkelheit."
~ Record of Lodoss War
Nach oben Nach unten
http://bloodclan.forumieren.net
Rhode
Auszubildender
avatar

Gesammelte Blutstropfen : 84
Kämpfe : 92
Anmeldedatum : 31.03.17
Ort : Hier.

BeitragThema: Re: Owari no Seraph/Seraph of the End (Anime)   So Apr 16, 2017 4:47 pm

Owari no Seraph *-*
Nachdem ich zuerst die bisher erschienenen Manga gelesen habe, habe ich mich auch dazu entschlossen den Anime bis zu meinem aktuellen Stand anzuschauen; das müsste mittlerweile ungefähr bei der sechsten Folge der zweiten Staffel sein.
Super fand ich vor allem die Animationen und auch die Hintergründe -welche ich immer bewundert habe. Außerdem natürlich die Story, obwohl ich Vampire noch nie allzu gerne mochte, hat mit OnS begeistert *-*
Von den Charakteren her sind meine Lieblinge Mika, Krul, Ashuramaru, Shinya und Guren.

~Rhode

_________________


»Ich habe kein Problem damit, diese ganzen wertlosen Menschen zu töten. Ich kann die Welt nicht ausstehen so wie sie jetzt ist - voll von minderwertigen Kreaturen. Wenn's nach mir geht, könnt ihr alle auf der Stelle abkratzen. Und auch Gott wünscht den Tod dieser Welt.«


-Rhode Camelot; D.Gray-Man; 23. Nacht: Teufel
Nach oben Nach unten
 
Owari no Seraph/Seraph of the End (Anime)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Seraph Academy
» Anime Character Searchboard
» Sanyo World Rpg
» Anime or Manga Cats
» Besondere Schule :3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der BlutClan ::  :: Filme/Serien/Anime-
Gehe zu: