Der BlutClan

Du wolltest schon immer mal genauer in das Leben einer BlutClan Katze eintauchen? Dann bist du hier genau richtig! Komme zu uns und werde ein Mitglied des BlutClans!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  NeuigkeitenNeuigkeiten  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Mo Aug 31, 2015 3:11 pm
Wetter und Jahreszeit
Jahreszeit:
es ist Blattgrüne

Zeit:
Ist ist Sonnenhoch, perfekt um sich zu sonnen.

Wetter:
Es ist ein sonniger Tag, vereinzelte Wolken bedeken den Himmel.
Regen würde es keinen geben und ein leichter Wind ist aufgekommen,
denoch ist es angenehm warm.

Austausch | 
 

 Spiegel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Drachenflamme
Neuling
avatar

Gesammelte Blutstropfen : 18
Kämpfe : 32
Anmeldedatum : 09.04.17

BeitragThema: Spiegel   Di Apr 11, 2017 4:33 pm

Da ich mal einen Songtext von mir vorstellen möchte, es aber keinen anderen, adäquaten Bereich dafür gibt, poste ich es einfach mal bei Kreative Pfoten mit rein. Smile Der Titel des Songs ist auch der Threadtitel.

[Part I]
Ich blick in den Spiegel und erkenne mein Gesicht nicht,
die Augen seh'n mich fragend an, etwas ist nicht richtig.
Verloren in der Zeit hab ich die Hoffnungen verpeilt
und was im Morgen mal verweilt hat, hat mich von Sorgen nicht befreit.
Irgendwas hab ich verloren, doch ich weiß nicht, was es ist.
Ich kann es nicht benennen, weils das faktisch gar nicht gibt,
denn es ist eine Sache, die man nicht in Worte fassen kann,
die Art, die ich besaß, bevor jede Frage kam,
die mich in meinem Wesen tief erschüttert hat.
Mein Lebensweg ist einer, der leider viele Tücken schafft.
Ich erinner mich nur lückenhaft an das, was einmal war
und welches Leiden ich sah, ist bei weitem nicht stark,
wenn man sieht mit welchen Dingen viele andere zusammenbrachen,
als das Leben sie nach unten riss und sie der Angst erlagen.
Ich denke etwas tiefer, als die meisten es erwarten würden,
doch was bringt mir das? Ich kann dadurch nur Schlachten führen.

[Hook 2x]
Zurück zum Kind, zurück zu dem, der ich mal war,
Zurück an den Anfang, bevor ich es sah,
was hinter diesem Spiegel ist, dieser Schattenwelt,
die Reflexion in meinen Augen, die die Nacht erhellt...

[Part II]
Seit langem fühl ich mich wie innerlich beschädigt,
als hätte sich die Gefühlswelt ihrer selbst entledigt.
Ich komm nicht mehr klar und erkenne meinen Weg nicht,
weiß nicht, was ich machen soll, scheiter daran täglich,
zu mir selbst zurückzufinden, scheiter dabei kläglich
und alles was ich bisher tat, zählt nicht,
weil in der Gedankenwelt die einst ein grüner Garten war,
nur noch wüste Leere herrscht, die Sonne ihren Schatten warf.
Ein Auf und Ab wie in 'ner Achterbahn gibt es bei mir nicht mehr,
doch wenn man stets nur Schatten sieht, wo kommt dann das Licht her?
Ich bin mir nicht sicher, wie ich das hier meistern kann,
doch der erste Schritt war für mich, dass ich es mir eingestand.
Es ist keine Sache der Betrachtungsweise,
keine Sache von "du wirst es schon schaffen, weißte?".
Ich muss erst mal wieder finden, was mir nun verloren ging,
damit mich der Flügel der mir fehlt, wieder hoch nach oben bringt.

[Hook 2x]
Zurück zum Kind, zurück zu dem, der ich mal war,
Zurück an den Anfang, bevor ich es sah,
was hinter diesem Spiegel ist, dieser Schattenwelt,
die Reflexion in meinen Augen, die die Nacht erhellt...
Nach oben Nach unten
 
Spiegel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ..weil ich einen Spiegel zerbrochen habe
» Feuer und Eis
» [Band 3] Gregor und der Spiegel der Wahrheit
» Das Gespräch mit Thomas Darnstädt Richterliche Fehlurteile: Wie steht es um die Macht unserer Richter? Der "Spiegel"-Redakteur und Jurist Thomas Darnstädt hat ein Buch über die Irrtümer der deutschen Justiz geschrieben. Wir haben mit ihm gesproc

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der BlutClan ::  :: Kreative Ecke-
Gehe zu: